Sporthotel Zátoň
  • Česky
  • Deutsch
  • English

+420 380 709 110

Saunawelt

  

  • Finn-Sauna - Temperatur 90°C, Raumklima: Trocken, Aufenthaltsdauer 15 – 20 Minuten, Wirkung: Regt den Kreislauf an und fördert den Aufbau von körpereigenen Abwehrkräften.
  • Bio-Sauna - Temperatur 60°C, Raumklima: Luftfeuchtigkeit 45%, Aufenthaltsdauer 20 – 30 Minuten, Wirkung: Steigerung der Körperabwehr und regt den Kreislauf an.
  • Infrarotkabine - Temperatur 40 – 45°C, Aufenthaltsdauer 20 – 30 Minuten, Wirkung: Entspannung und Stärkung des Nervensystems.
  • Aroma- Dampfbad - Temperatur 40 - 45°C, Aufenthaltsdauer 20 – 30 Minuten, Luftfeuchtigkeit 100%, Muskel- und Seelisch- Entspannung.

 

Ein ausgiebiger Saunagang wirkt positiv auf das vegetative Nervensystem und stärkt das Immunsystem. Ein weiterer Effekt der Finn-Sauna, der Biosauna und der Infrarotkabine ist die Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels und der Atmung. Saunieren dient aber auch der Verfeinerung des Hautbildes, da sich die Blutgefäße weiten - der Alterungsprozess der Haut wird verlangsamt.

Svět saun